Pfirsich-Amaretto Crumble

Ende April, der Schnee fällt vom Himmel, es ist kalt und ekelig draußen. Da braucht man was warmes. Da ist ein Crumble immer richtig.

13015645_1102876733110086_5088141902128013900_n

2 Dosen Pfirsiche

Amaretto

150 g Mehl

200 g Marzipan, geraspelt

80 g Zucker

100 g Butter

Zimt

Backofen auf 180° vorheizen

Die Pfirsiche abtropfen lassen und in eine Auflaufform (oder Pieform) legen. Mit Amaretto beträufeln (nicht zu sparsam sein).

Mehl, Marzipan, Zucker, Buter und Zimt mit den Händen zu groben Streuseln verkneten. Wer will, kann noch ein paar Mandeblätter oder Müsli unterkneten. Wir nehmen immer noch etwas Müsli wenn wir es im Haus haben.

Das ganze über den Pfirsichen verteilen. Den Crumble in den Ofen stellen und ca. 30 Min backen.

 

Advertisements