Gin Tonic MiniGugels

Ich habe kein Alkoholproblem… Ich hab immer welchen im Haus 😉

So oder so ähnlich trifft es auf mich zu. Zumindest was Rum, Gin und Absinth angeht, wird man bei mir immer fündig. Auf einer meiner Streifzüge durch da große WWW habe ich ein Rezept gefunden, das förmlich danach schrie ausprobiert zu werden. Ich muss sagen, es lohnt sich. Wer also Gin Tonic mag, sollte diese kleinen Leckerchen ausprobieren. Allerdings würde ich mehr Sirup nehmen und die Menge des Zuckergusses reduzieren. Vom Guss hatte ich genug übrig, vom Sirup hätte ich mehr haben können.

13292798_1121738827890543_1684995862_n

 

275 g Mehl

2,5 TL Backpulver

200 g Zucker

1 Pck Vanillezucker

75 ml Milch

100 ml Gin

3 EL Zitronensaft

1,5 TL Zitronenschale

125 g Butter

3 Eier

Salz


80 g Zucker

Saft von 1,5 Zitronen

4 EL Gin

4 EL Tonic Water


Puderzucker

Gin

Zitronensaft

Backofen auf 180° C vorheizen

Butter mit Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Die Eier nach und nach unterrühren. Mehl, Backpulver, Zitronenschale und etwas Salz vermischen und abwechselnd mit Milch, Gin und Zitronensaft unter die Buttermasse rühren so das ein Luftiger Teig entsteht. Dabei nicht zu viel rühren, da der Teig sonst zäh wird.

Die MiniGugel-Form einfetten und den Teig in einen Spritzbeutel füllen. Den Teig in die Form spritzen, dabei ruhig bis obenhin füllen, da der Teig nicht sehr hochgeht. Backzeit ca. 35 Min (Stäbchenprobe)

In der Zwischenzeit Zucker, Zitronensaft, Gin und Tonic verrühren und in einem Topf aufkochen lassen.

Die MiniGugels kurz abkühlen lassen und aus der Form holen. Mit einem Zahnstocher löcher in die Gugels stechen und mit dem Sirup übergießen. Anschließend ganz abkühlen lassen.

Puderzucker, Gin und Zitronensaft zu einem Guss verrühren und über die MiniGugels geben.

13293192_1121738844557208_193012048_n

Advertisements

2 Gedanken zu “Gin Tonic MiniGugels

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s