Mojito Panna Cotta

Ich habe wieder ein Rezept bei Chefkoch gefunden, das ich einfach vorstellen muss. Diese Panna Cotta ist so lecker, ich kann sie jedem nur empfehlen.

13180922_1111734905557602_834274799_n

500 ml Sahne

100 g Zucker

1/2 Limette, der Saft

2 Limetten, die Schale

3 cl weißer Rum

2 1/2 Blätter Gelatine

Die Gelatine in kaltes Wasser legen. Die Schale von 2 Limetten mit einer feinen Reibe abreiben. Eine halbe Limette auspressen
Die Sahne mit dem Zucker, dem Saft der halben Limette sowie der geriebenen Schale der 2 Limetten unter ständigem Rühren vorsichtig aufkochen. Geht auch prima mit einer Küchenmaschine mit Heizfunktion.

Den Topf vom Herd nehmen. Die Blattgelatine aus dem Wasser nehmen und vorsichtig ausdrücken, damit sie das Wasser abgibt. Die Blattgelatine und den Rum unter Rühren hinzufügen. Alles zusammen ca. 1 – 2 Minuten ohne Hitze weiter rühren. Abkühlen lassen, dabei nochmal regelmäßig umrühren. Ist die Masse abgekühlt und fängt an dick zu werden, in Dessertgläser füllen und in den Kühlschrank stellen.

Mindestens 5 Stunden, am besten aber über Nacht, in den Kühlschrank stellen.

13181221_1111734882224271_778272412_n

Ich habe für meine 6 Gläser allerdings die doppelte Menge benötigt.

Das Originalrezept findet ihr hier

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s