Limetten Cupcakes

Danke Kathrin für dieses tolle Rezept und deine Hilfe wann immer ich sie brauche! Ihr Facebook-Profil findet ihr übrigens HIER. Mit vielen leckeren Rezepten und inspirierenden Bildern.

IMG_2017

115 g Butter (weich)
130 g Zucker
3 große Eier
195 g Mehl
1 1⁄2 Teelöffel Backpulver
1 Prise Salz
50  ml Buttermilch
Saft und Abrieb einer Zitrone

Ofen auf 175 Grad vorheizen.
Eine Form mit Papiermuffinförnchen auslegen.

Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen.
Eier einzeln hinzufügen.
Mehl und Backpulver gesiebt unterrühren.
Zuletzt die Zitronenschale und den Zitronensaft mit der Buttermilch dazugießen.
Teig in die Förmchen füllen.
Für ca 20 Min bei 175 Grad Ober- Unterhitze backen ( Stäbchenprobe).

Zutaten Creme:
250 g Mascarpone
125 g Speisequark (Magerstufe)
Saft einer halben Zitrone
100 g Puderzucker

Mascorpone mit dem Quark verrühren.
Den Zitronensaft hinzufügen und den Puderzucker einrieseln lassen.
Creme in einen Spritzbeutel mit kleiner Rosentülle füllen und die Cupcakes damit von innen nach außen in kreisenden Bewegungen verzieren.

Ich habe für das Rezept Limetten anstatt Zitronen genommen, was wirklich sehr lecker war.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Limetten Cupcakes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s