Schokoladenbrot

Der Schokoladenhammer! Nichts für Figurbewusste oder Anti-Schokoler! 😉 Und das auch gleich vom Blech 😀

IMG_1427

250 g Butter
250 g Zucker
6 Eier
250 g geriebene zartbitter Schokolade
250 g geriebene Nüsse
100 g Mehl
Schokolade für den Guss

Backofen vorheizen: 200 C

1. Butter und Zucker schaumig rühren, Mehl unterrühren und zwischendurch die Eier dazugeben.

2. Schokolade in Nüsse in den Teig geben und den fertigen Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen.
Backzeit ca. 20 Minuten

3. Kuchen abkühlen lassen und mit schokoguss überziehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s